deutsch english

Goshka Macuga verwendet für ihre Skulpturen und Collagen historische Dokumente und Fotografien, Artefakte, handwerkliche Produkte und Materialien aus der Natur, die sie zu neuen Installationen zusammenfügt. Im Zuge dieser Rekontextualisierung setzt sie sich mit verschiedenen Disziplinen auseinander, wie etwa Kunstproduktion und ihre Präsentation im Lauf der Geschichte, Ethnologie, Psychologie und Esoterik. Ihre inhaltlich und handwerklich vielschichtigen Installationen setzen sich über die Grenzen unseres vorherrschenden Verständnisses kultureller Produktion hinweg und schaffen mit einer Mischung aus Widerstand gegen Traditionen und humorvoller Persiflage neue ideelle Freiräume. In Ihrer zweiten Einzelausstellung in der Galerie Rüdiger Schöttle zeigt Goshka Macuga eine Reihe von fotografischen Arbeiten, die erstmals in der Ausstellung I am Become Death (dt. Ich bin der Tod geworden) in der Kunsthalle Basel zu sehen waren. Für ihre fotografischen Collagen wählte die Künstlerin Dokumente aus den Archiven der Tate Gallery in London, des Warburg Institute der Universität London, des Museum of Modern Art in New York und der Kunsthalle Basel aus. Neben der fotografischen Arbeiten zeigt die Künstlerin neue skulpturale Objekte: sie kombiniert archäologische Fundstücke aus der Natur mit Fragmenten ihres privaten Bildarchivs zu neuen, unerwarteten Verknüpfungen.

Goshka Macuga, 1967 in Warschau, Polen, geboren, lebt und arbeitet in London. Sie studierte an der Wojciech Gerson School of Art, Warschau, an der Central St. Martin's School of Art, London und ist Absolventin des Goldsmith College, London. Goshka Macuga war Teilnehmerin der berlin biennale 2008 und wurde im selben Jahr für den Turner Prize nominiert.

>
Untitled (snake), 2008
hand printed photograph mounted on diasec 
edition of 3
140 x 300 cm
photographer, 2008
hand printed photograph, framed
edition of 3
131 x 199 cm
Shadowland, 2009
collage on hand printed silver gelatin print
unique
373 x 561 cm
Only Friction, 2009
collage on hand printed silver gelatin print
unique
41 x 61,50 cm
A man inside my mouth, 2009
fossilized wood, photo mounted on aluminium, steel stand 
150 x 48 x 38 cm
Balcony, 2008
hand printed photograph, framed
edition of 3
210 x 140 cm
Army of One, 2009
fossilized wood, photo mounted on aluminium, steel stand 
160 x 62 x 45 cm
untitled (4-parted), 2008
hand printed photograph mounted on diasec
edition of 3
66 x 350 cm
Goshka Macuga05.02.2010 – 20.03.2010
key